Hit Counter>

Orchidee des Monats - Orchideen-Hobby-Wining

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Orchidee des Monats


Lycaste cruenta ist eine Orchidee aus Mittelamerika. Sie wächst dort in Höhen von ca. 2000m Höhe epiphytisch oder litophytisch.

Lycaste cruenta steht bei uns im Gewächshaus temperiert an einem halbschattigen Standort. Das Wachstum der Bulben beginnt im Frühjahr.
Mit dem Wachstum werden auch die Wasser- und Düngergaben stetig erhöht. Zwischendurch muss das Substrat abtrocknen. Wenn der Bulb ausgewachsen ist erscheinen die Blütentriebe. Die Blütezeit kann bis zu 6 Wochen dauern. Ab Herbst werden die Wassergaben vermindert.
Jetzt kann die Orchidee einen hellen, trockeneren Platz bekommen. Es wird nur noch sporadisch gegossen, damit das Substrat nicht völlig austrochnet. Die Luftfeuchtigkeit kann durch leichte Benebelung erhöht werden.

Wir kultivieren Lycaste cruenta in gemischter Rinde im Tontopf.

 
Suche
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü